Feiertage

20130328-141359.jpg
Jetzt ist es also doch irgendwie passiert. Ich bin einer dieser „Feiertagsheimfahrer“. Ohne das ich es wollte liegt der letzte Heimatbesuch schon drei Monate zurück. Ein Quartal. Man nimmt es sich immer vor und dann kommt doch immer wieder was dazwischen. Nunja, jetzt heißt es die Zeit zu nutzen und zu genießen. Ick freu mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.