Nordisch my future

Hamburg

Nun bin ich also auch offiziell in Hamburg angekommen. Und in keiner Stadt war das bis jetzt so schwierig wie hier. Erstens muss man Geld bezahlen um Einwohner der Stadt zu werden und ordentliche Mietunterlagen wollten die Damen und Herren als Beweis auch sehen. Leicht macht man es hier keinem. Wenigstens kann man sich von anderen Personen anmelden lassen, so musste ich das Generve nicht selbst ertragen. Danke dafür :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.